Reisemobile Weiss GmbH

Ihr Partner für den entspannten Urlaub
 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Reisemobile Weiss GmbH verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Datenschutz

Die Reisemobile Weiss GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Web-Site und Ihrem Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Die Reisemobile Weiss GmbH möchte, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Seiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers (Ihre IP-Adresse), die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, Datum, Uhrzeit und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.
Persönliche Daten werden nur dann erhoben wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Wir arbeiten unter Umständen mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen, unser Internetangebot für Sie interessanter zu gestalten. Zu diesem Zweck werden für diesen Fall bei Ihrem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert (Cookies von Drittanbietern). Wenn wir mit vorbenannten Werbepartnern zusammenarbeiten, werden Sie über den Einsatz derartiger Cookies und den Umfang der jeweils erhobenen Informationen innerhalb der nachstehenden Absätze individuell und gesondert informiert.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können.

Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie Ihr Name, Geburtsdatum, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, e-mail Adresse.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten  an uns übermitteln.  Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir keine personenbezogenen Daten von Kindern oder Jugendlichen anfordern und sammeln. Eine Ausnahme stellen Informationen und Daten dar, die für Bewerbungen in unserem Unternehmen nötig sind.

Daten beim Nutzungsvertrag

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten und Auskünfte zum Fahrzeug zur Vertragsabwicklung beim Nutzen eines Fahrzeuges.

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Sind Sie zufrieden mit uns? Zur Durchführung von Kundenzufriedenheitsbefragungen geben wir Ihre Adressdaten, Telefonnummer und Angaben zum Fahrzeug an den in unserem Auftrag arbeitenden Partner weiter.

 Widerrufsrecht / Löschung / Sperren Ihrer Daten

Sie können nach dem Bundesdatenschutzgesetz als Betroffener der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenn Sie sich schriftlich oder elektronisch an uns wenden, werden wir Sie umgehend für diese Verarbeitung sperren. Daneben haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der von uns gespeicherten Daten. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten.

Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden wir sie löschen, wenn die Zweckbindung entfallen ist.

Sicherheit

Die Reisemobile Weiss GmbH setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre der zur Verfügung gestellten Daten zu schützen. Bitte bedenken Sie, dass der E-Mail-Kontakt mit uns nicht verschlüsselt ist. Falls Sie uns sehr vertrauliche Informationen senden möchten, bitten wir Sie, in solchen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

Datenweitergabe an unsere Partner sowie staatliche Einrichtungen

Bei der Datenweitergabe an unsere Partner, z. B. Versicherungen, Kundenzufriedenheitsinstitute, stellen wir sicher, dass auch hier die Richtlinien zum Datenschutz berücksichtigt werden. Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen nationaler Rechtsvorschriften.
Die Reisemobile Weiss GmbH
 verkauft oder vermietet Ihre Daten nicht.

 E-Mail Informationen / Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über unsere Angebote, z.B. Sonderaktionen oder auch neue Modelle in unserem Mietfahrzeugpark. Wenn wir dazu Ihre E-Mail Adresse / Adresse / Postanschrift nutzen dürfen, müssen Sie uns auf dem zugehörigen Formular persönlich eine Einwilligung erteilen. Diese Einwilligung kann von Ihnen natürlich jeder Zeit wieder zurückgezogen werden. Wenden Sie sich hierzu schriftlich oder elektronisch an uns.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Auch haben wir keinerlei Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Inhalte dieser Websites. Daher weisen wir jegliche Verantwortung für die Inhalte anderer Websites zurück.

 Fragen und Kommentare

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten haben, können Sie sich direkt an jeden Mitarbeiter der Reisemobile Weiss GmbH wenden, der Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen natürlich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte weiterleiten wird.

 1. Geschäftsführung:

Norbert Weiß

2. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Reisemobile Weiss GmbH

Pruppacher Weg 4a

91126 Rednitzhembach

Mail: info@feser-weiss.de

3. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung

Gegenstand des Unternehmens ist:

Auto-Selbstfahrer-Vermietungen und Vermittlung von Kfz-Vermietungen, Handel mit Kraftfahrzeug-Zubehör und Betriebsstoffen, sowie das Betreiben aller weiteren damit mittelbar oder unmittelbar zusammenhängenden Geschäfte. Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, muss die Reisemobile Weiss GmbH Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

4. Betroffene Personengruppe/n

Es werden im Wesentlichen zu folgenden Gruppen, soweit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit diese zur Erfüllung der unter 3. genannten Zwecke erforderlich sind:
Kunden
Interessenten
Lieferanten
Mitarbeiter
Stellenbewerber

5. Daten oder Datenkategorien

Adressdaten
Kontaktdaten sowie Betreuungsinformationen
Fahrzeugdaten
Daten zu Vertragsverhältnissen
Schadendaten
Daten zur Personalverwaltung und -steuerung
 

6. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern

Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden).
Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Schadenabwicklung, Einkauf, Marketing, Vertrieb).
Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG zur Erfüllung der unter Punkt 3 genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (z.B. Versicherungs-, Leasingverträge) erforderlich sind. Sollten Daten hiervon nicht berührt sein, werden sie gelöscht, sobald die unter 5. genannten Zwecke weggefallen sind.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb EU)

Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

9. Speicherung und Verarbeitung der Daten im Rahmen von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.